Twister - Ride it out

In Twister wird - wie verwunderlich ;-) - passend zum Film ein Tornado nachgestellt. Nachdem man während der Wartezeit auf Monitoren einige Twister und deren Auswirkungen sowie nähere Informationen zu sehen bekommt, geht es weiter ins Autokino.

Dort beginnt dann der Twister zu wüten. Es fängt stark an zu regnen, diverse Lichtmasten und Leuchtreklamen knicken um wie Streichhölzer, und aus allen Ecken schlagen Flammen. Und selbst die aus dem Film bekannte Kuh (die im Film allerdings nicht über das Autokino fliegt) kommt vorbei. Zum Schluss bricht die Bühne, auf der wir stehen, noch ein Stück zusammen.

Januar 2012 - Olli

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok