Revenge of the Mummy

Revenge of the Mummy @ Universal Studions Florida

Nachdem ich bereits die Revenge of the Mummy aus den Universal Studios Hollywood kenne, muss ich gestehen, dass ich hier nicht viel erwartet habe. Umso grösser war jedoch die Überraschung während der Fahrt.

Nach dem Passieren der mehr als genialen Warteschlange erreicht man die Doppelladestaion und wird von den Einweisern einer Reihe zugewiesen. Nachdem die Chaise den Bahnhof verlassen hat, führt die Fahrt erst einmal in eine Grabkammer, und eine Stimme aus dem Hintergrund warnt uns und empfiehlt uns "get out here". Aber zu spät, wenige Meter später springt eine Mumie aus ihrem Sarg und bedroht uns. Wir können jedoch noch in den nächsten Raum fliehen. Doch auch hier werden wir von der Mumie erneut erwartet. Dieses Mal hat sie Unterstützung von einigen monströs aussehenden Tempelwächtern, die mit einem hellen Feuerstrahl plötzlich rechts und links neben unserem Weg erscheinen und mit ihren Säbeln rasseln. Aber erneut gelingt uns die Flucht.

Allerdings landen wir in einer Sackgasse. Aus der vor uns aufbäumenden Wand fallen plötzlich Tausende von Käfern heraus und fliegen auf uns zu. Der Zug legt daraufhin den Rückwärtsgang ein und nimmt deutlichen Abstand zum krabbelnden Volk. In sicherer Entfernung drehen wir uns um 180 Grad, so dass der Blick wieder nach vorne schwelgt. Aber auch bis hierhin hat uns der Geist der Mumie verfolgt, somit geht es nun mit Top Speed hinfort von diesem Monster. Der Zug wird beschleunigt und rast durch das Innere des Tempels bis zur Rückkehr in unsere Station. Unsere Station ? Pustekuchen. Auch hier sind wir wieder einmal in der Falle, und der hinter der Scheibe befindliche Zugbegleiter wird von der Mummy erledigt. Mit uns hat er Ähnliches vor und setzt dafür den gesamten Raum in Flammen. Aber auch hier entkommen wir natürlich der Feuersbrunst und düsen wieder einmal mit hoher Geschwindigkeit durch den Tempel, vorbei an den grünen Feuersbrünsten der Mummy. Und dann gelingt uns doch noch die Rückkehr in den sicheren Bahnhof.

Fazit

Hammer !!! Bislang hatte man ja immer den Fluch von Novgorod im Hansa Park als beste Achterbahn-Themenfahrt dargestellt. Aber der Vergleich spottet jeder Beschreibung, denn das, was einem in Revenge of the Mummy geboten wird, ist unbeschreiblich. Seltsam, dass die Macher von Universal dies in Hollywood nicht umsetzen konnten.

Januar 2012 - Olli

Die Daten

Hersteller / Typ Eröffnet Länge Top Speed
Premier Rides / Lim 21.05.2004 671 m 72 km/h

 

Die Bilder

  • Universal Studios Florida - Revenge of the Mummy - 001
  • Universal Studios Florida - Revenge of the Mummy - 002

Simple Image Gallery Extended

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok