Flug der Dämonen

Flug der Dämonen @ Heide Park

Am 29.03.2014 wurde der Flug der Dämonen, Deutschlands erster Wing Coaster aus dem Hause Bolliger & Mabillard im Heide Park eröffnet. Aber wir haben die Gelegenheit des Pre Openings genutzt, um den Flug eine Woche früher zu wagen. In der Woche vom 21. bis zum 28. März konnte man eine Hotelübernachtung für einen recht geschmeidigen Preis buchen. Highlight der Übernachtung war die Öffnung des Flug der Dämonen für 2,5 Stunden inklusive einer Technikführung. 

Die Aufmachung

Entstanden ist der Flug der Dämonen auf dem ehemaligen Gelände der Wildwasser 2, und einige der alten Gebäude wurden in das Szenario integriert. Weiterhin wurden einige Deko-Elemente wie durchbrochene Mauern errichtet, sowohl in der Warteschlange, als auch rechts und links der Schiene. Insgesamt macht das gesamte Gelände einen sehr guten Eindruck, speziell wenn man an den Heidepark denkt. Mehr geht natürlich immer, aber auch in den nächsten Monaten wird sich sicherlich noch viel verändern, wenn die Vegetation ein wenig mehr in Schwung gekommen ist.

Die Station

Die Station sieht sowohl von aussen, als auch von innen sehr genial aus. Von aussen wirkt sie wie eine Kathedrale, jedoch ohne Kirchturm. Ein sehr gut aussehender Schriftzug und das einprägsame Logo runden den Gesamteindruck der künstlich geschaffenen Ruine ab.

Rustikale Lampen und auf alt getrimmte Wände sorgen im Inneren für eine düstere Atmosphäre, und auch an der Holzdecke wurde das Logo der Bahn eingebrannt.

Weiterhin positiv zu bewerten ist der üppige Platz in der Station und das neue Gepäckablagesystem, welches sich von der Queue in den Einstiegsbereich dreht, sobald die Fahrer ihr Gepäck dort abgelegt haben. Allerdings hat der Heidepark einen aus unserer Sicht extrem wichtigen Aspekt wieder einmal nicht berücksicht: Eine separate Queue für die Front Row. Während der Pre Opening-Phase wurde das Warten auf die erste Reihe zumindest noch ausserhalb der Station geduldet, dieses wird nach der Eröfnung jedoch nicht mehr der Fall sein. Somit wird es reine Glückssache, eine Fahrt in der Front Row zu ergattern.

Die Fahrt

Nach der Freigabe setzt sich der Zug in Bewegung, verlässt die Station und wird über eine 90-Gradkurve auf den B&M-typischen leisen Lift geführt. Oben angekommen, dreht sich der Zug langsam nach links weg und stürzt dann den rund 40m hohen Dive-Drop hinab. Im Vergleich zu den anderen Wing Coastern mit einem Dive Drop (X Flight in Six Flags Great America, GateKeeper in Cedar Point und The Swarm im Thorpe Park) fängt das Gefälle in den Dive Drop jedoch etwas früher an, dafür hört die Drehung um die Achse jedoch wesentlich später auf. Und aufgrund des kürzeren Zuges kommt insbesondere in den hinteren Reihen nicht so viel Speed und Aggressivit auf wie bei den soeben genannten Modellen.

Der Dive Drop endet in einem Graben, überbaut von einer Brücke, die für den Normalbesucher jedoch nicht zu betreten ist. Als nächstes folgt der kleine Airtime-Hügel, der unerwartet viel Airtime bietet. Überraschend ist ein kleiner seitlicher Knick in der Ausfahrt des Drops, den man von aussen nicht einmal unbedingt sieht.

Von dort aus geht es in den Immelmann, der den Zug unter dem Lift hindurch in den sehr hoch angebrachten Corkscrew führt. Hier merkt man extrem die unterschiedlichen Fahrgefühle pro Seite des Zuges. 

Die nachfolgende Panoramakurve bietet dann ein wenig Entspannung, bevor man kopfüber in den Pretzel eintaucht. Im Tal des Pretzels angekommen, erlebt man jedoch eine böse Überraschung, und ein für B&M doch sehr sehr ungewöhnlicher Schlag trifft den Zug und gibt diesen an die Mitfahrer weiter. Die Ausfahrt des Pretzels führt dann unter der Schlussbremse hindurch und über eine Linkskurve in die Schlussbremse

Fazit

Sowohl vom Optischen, als auch vom Fahrgefühl her ist der Flug der Dämonen eine extrem ansprechende Anlage mit einem tollen Setting, einem sehr guten und genau so ungewöhnlichen Layout und einem durchaus gelungenen, aber gleichzeitig auch erweiterungsfähigem Theming.

Der Fahrkomfort könnte jedoch ein wenig sanfter sein. Es ist zwar ein Meckern auf einem hohen Niveau, doch wenn man so wie wir schon diverse B&M´s gefahren ist und auch die anderen Wing Coaster in den Vergleich mit einbezieht, ist die Kritik durchaus berechtigt.

Aber Alles in Allem mach der Flug der Dämonen extrem viel Spass und sorgt für eine gute Mischung zwischen Action, Airtime, ruhige(re)n Momenten und hohen G-Kräften und dürfte von uns allen die neue Lieblingsbahn im Heidepark werden.

März 2014 - Olli

Die Daten

Hersteller / Typ Eröffnet Länge Höhe Top Speed Inversionen
Bolliger & Mabillard / Wing Coaster 29.03.2014 (vom 22.03. bis zum 28.03.2014 gab es eine Pre Opening-Phase von je 2,5 Stunden pro Tag) 772 m 40 m 100 km/h

Die Bilder

  • Heide Park - Flug der Daemonen - 001
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 002
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 003
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 004
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 005
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 006
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 007
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 008
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 009
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 010
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 011
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 012
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 013
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 014
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 015
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 016
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 017
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 018
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 019
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 020
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 021
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 022
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 023
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 024
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 025
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 026
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 027
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 028
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 029
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 030
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 031
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 032
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 033
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 034
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 035
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 036
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 037
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 038
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 039
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 040
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 041
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 042
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 043
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 044
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 045
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 046
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 047
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 048
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 049
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 050
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 051
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 052
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 053
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 054
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 055
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 056
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 057
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 058
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 059
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 060
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 061
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 062
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 063
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 064
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 065
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 066
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 067
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 068
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 069
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 070
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 071
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 072
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 073
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 074
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 075
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 076
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 077
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 078
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 079
  • Heide Park - Flug der Daemonen - 080

Simple Image Gallery Extended

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok